Allergologie 

Mehr als 30% der Bevölkerung leiden bei uns derzeit unter Allergien verschiedenen Ausmaßes und die Zahl der Betroffenen nimmt stetig zu. Zu den häufigsten Allergenen zählen diverse Baum- und Blütenpollen, Haus- und Vorratsmilben, Tierhaare, Bienen- und Wespengift. Die Symptome können dabei ganzjährig oder saisonal auftreten und verschiedenste Formen annehmen, u.a. Juckreiz, Niesreiz, Schnupfen, Schwellungen, Erbrechen, Durchfall und allergisches Asthma, bis hin zum lebensbedrohlichen anaphylaktischen Schock. Die Diagnose wird dabei über verschiedene Hautprovokationstest und spezielle Blutuntersuchungen  gestellt. 
Unser Behandlungsspektrum umfasst zum einen die Hyposensibilisierung, bei der der Patient den Stoff in kleinen Dosen zugeführt bekommt, so dass sich der Körper langsam daran gewöhnen kann; und zum anderen eine Umstimmungstherapie aus dem naturheilkundlichen Bereich, um den Organismus in ein besseres Energieniveau zu heben und damit seine Abwehr wieder zu steigern.

Spezialisten des Qualitätsverbundes HNO:

HNO-Klinik Dr. Gaertner
Possartstraße 27, 29, 31
81679 München
089 / 99 89 02 - 0
info@1VWgaert7nerkl3inik.IiUUde4E

Kontaktformular
Sprechzeiten und Telefonnummern 

Direktzugriff: info

Aktuelles: